Blog

Bildungsurlaub – zusätzlicher Urlaub oder engagiertes Weiterkommen?

Ist Bildungsurlaub wirklich Urlaub?

Wer hat schon von Bildungsurlaub, Bildungszeit oder Bildungsfreistellung gehört? Vielen ist noch nicht bekannt, dass es in fast allen Bundesländern einen gesetzlichen Anspruch für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gibt, während der Arbeitszeit Fortbildungen und Seminare zu besuchen beziehungsweise dafür freigestellt zu werden. Das Interessante dabei ist, dass Sie nicht nur Inhalte oder Seminarthemen wählen können, die … Weiterlesen …

Kurzzeitpflege und Pflegezeit – Freistellung vom Job für die Pflege von Angehörigen?

Familienpflegezeit

Ähnlich wie bei der Elternzeit, soll die Pflegezeit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessern. Doch während die Elternzeit den meisten ein Begriff ist, kursieren zur Pflegezeit mehrere Begriffe: Kurzzeitpflege, Pflegezeit, Familienpflegezeit, Pflegeunterstützungsgeld – die Begriffe werden in diesem Artikel kurz erklärt und Hinweise gegeben, wie was beantragt werden kann. Im Prinzip haben Sie 3 … Weiterlesen …

Aus dem Angestelltenverhältnis in die Selbstständigkeit – 7 wichtige Schritte

Freiheit in der Selbstständigkeit

Viele Menschen träumen von der Selbstständigkeit – ob als Freiberufler oder als „echte“ Unternehmer ein neuartiges Produkt auf den Markt zu bringen – sich selbstständig zu machen verspricht selbstbestimmt zu arbeiten, sein eigener Chef zu sein und möglicherweise mehr Geld zu verdienen als im Angestelltenverhältnis. Der Lohn für diese Freiheit ist natürlich weniger Sicherheit und … Weiterlesen …

Bewerbung und Datenschutz – was Bewerber wissen sollten

Bewerbung und Datenschutz – was Bewerber wissen sollten

Spätestens seit der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft trat, befassen sich viel mehr Menschen mit dem Thema Datenschutz. Auch in beruflichen Zusammenhängen gewinnt das Thema immer mehr an Bedeutung, nicht nur in den Personalabteilungen. Eine zentrale Rolle spielen beim Datenschutz personenbezogene Daten. Eine Bewerbung enthält natürlich viele dieser Daten. Deshalb ist … Weiterlesen …

Anonyme Bewerbung

Anonyme Bewerbung

Anonyme Bewerbungen sind in Deutschland nicht sehr weit verbreitet, in der Privatwirtschaft spielt das anonyme Bewerbungsverfahren kaum eine Rolle, lediglich in einigen Kommunen wird es umgesetzt. Obwohl es gute Argumente für anonymisierte Bewerbungsverfahren gibt, was auch durch Studien belegt wurde. International sind anonyme Bewerbungen vor allem in den USA und Kanada Standard, und auch in … Weiterlesen …

Bewerbung ohne Anschreiben – die Vor- und Nachteile

bewerbung-essentials

In den letzten Monaten sind in den (Online-) Medien immer wieder Schlagzeilen aufgetaucht, dass bestimmte Arbeitgeber jetzt auf Anschreiben bei der Bewerbung verzichten würden. Prominentestes Beispiel ist dabei sicher die Deutsche Bahn. Viele Bewerber wären erleichtert, wenn dieser Wunsch Realität würde und auch für Personaler ist der Lebenslauf oft interessanter als die „ewig gleichen“ Anschreiben. … Weiterlesen …

Bewerbung aus der Selbstständigkeit- Tipps gegen die Fallstricke

Umschulung für den Jobwechsel

Finde ich als (ehemals) Selbstständiger überhaupt einen Angestellten-Job? Dies Fragen sich viele Selbstständige und haben nichts zu befürchten, wenn Sie eine gute Bewerbung erstellen! Denn Selbstständige haben vielfältige Erfahrungen gesammelt, die für Unternehmen sehr wertvoll sein können. Diese gilt es in der Bewerbung hervorzuheben, und damit auch möglichen Vorurteilen frühzeitig den Wind aus den Segeln … Weiterlesen …

Bewerbungsschreiben 2018

Bewerbung 2018

Die Erstellung des Bewerbungsschreibens gehört zu den unbeliebtesten Aufgaben von Bewerbern. Das liegt zum einen daran, dass sich viele Bewerber schwertun mit der Formulierung des Anschreibens und dieser Schritt entsprechend viel Zeit braucht. Außerdem gibt es Zweifel am Nutzen dieser zeitaufwendigen Mühe: Meist schauen Personaler in der ersten Auswahlrunde zunächst auf die letzten Stationen im … Weiterlesen …

Unzufrieden im Job – Zeit für einen Jobwechsel?

Umschulung für den Jobwechsel

Sie sind unzufrieden oder gar unglücklich mit Ihrem Job und denken über einen Jobwechsel nach? Dann sind Sie auf jeden Fall nicht allein. Die Ergebnisse von Studien und Befragungen zum Thema Arbeitszufriedenheit gehen zwar weit auseinander, doch Tatsache ist: sehr viele Arbeitnehmer sind unzufrieden mit ihrem Job und denken über einen Wechsel nach. Doch lohnt … Weiterlesen …

Arbeitslosigkeit im Lebenslauf- Tipps zur Formulierung und Gestaltung

Die Gründe für die Arbeitslosigkeit im Lebenslauf sind vielfältig. In diesem Artikel stellen wir vier typische Situationen dar und zeigen Bewerbern, wie Sie damit am besten umgehen können. Wichtige Infos zur Motivation vorab: Lebenslauf bei Arbeitslosigkeit Den perfekten Lebenslauf gibt es nicht Früher galten Lücken im Lebenslauf als großes Manko bei Arbeitgebern, heute ist das … Weiterlesen …

Lebenslauf schreiben – 12 Schritte zum perfekten Lebenslauf 2018

Bewerbungsmappe im Querformat in der Innenansicht

Der Lebenslauf ist das Herzstück der Bewerbung- das zentralste und wichtigste Dokument der Bewerbungsunterlagen und wird von Personalentscheidern meist als Erstes in den Blick genommen. Deshalb sollte der Lebenslauf übersichtlich und klar strukturiert sein. Die tabellarische Form in anti-chronologischer Form (der letzte Job an erster Stelle) ist die häufigste Bewerbungsart. Hier die 12 Schritte bis … Weiterlesen …

Einstellungstests erfolgreich meistern

Einstellungstest

Ein Gastartikel von Dipl.-Psych. Hans-Georg Willmann Wie meistert man Einstellungstests? Welche Tests und welche Aufgaben gibt es eigentlich und wie bereitet man sich darauf vor? Wer vor einem Einstellungstest steht, hat im Bewerbungsprozess bereits einige Schritte erfolgreich gemeistert. Jetzt heißt es, sich gut vorzubereiten, damit der Testerfolg kein Zufall bleibt. Einstellungstest bei Polizei, Feuerwehr & … Weiterlesen …

3 Essentials der Bewerbung – was bei der Bewerbung am wichtigsten ist

bewerbung-essentials

Die drei Essentials in jeder Bewerbungssituation sind: Persönlichkeit Leistungsmotivation Kompetenz Der Begriff „die 3 Essentials“ wurden von dem bekannten Bewerbungsratgeber-Duo Hesse/Schrader geprägt (Quelle). In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die 3 wichtigsten Aspekte in Ihrer Bewerbung herausarbeiten und den Personalentscheidern optimal präsentieren können. Eine Bewerbungsstrategie wie ein Haus konstruieren Das Fundament: Kompetenzen und Erfahrungen … Weiterlesen …

Bewerbung 2018 – Vorlagen, Trends und Anforderungen

Bewerbung 2018

Die jährliche Artikelserie mit einem Ausblick auf die Karrierechancen und Bewerbungstrends im kommenden Kalenderjahr ist inzwischen schon eine Tradition (am Ende des Artikels finden Sie die Links zu den anderen Jahrgängen). Heute kommt der Ausblick auf die Bewerbungsthemen im Jahr 2018 und der Artikel enthält hoffentlich für Sie wertvolle oder interessante Informationen, was bereits heute … Weiterlesen …